Zwei Männer pflanzen Bäume und bewässern sie, um den Sauerstoffgehalt in der Luft zu erhöhen und die globale Erwärmung zu verringern
07.11.2022

Natürliche CO2-Reduktion schneller umsetzbar und weniger risikoreich als Hightech-Ansätze

Kohlendioxid lässt sich auf natürliche oder technische Wege aus der Atmosphäre entziehen. Natürliche Senken wie Moore können wiederhergestellt werden, und es existieren bereits innovative Technologien, um Kohlenstoff aus der Luft zu holen. Forscher:innen des Clusters „Netto-Null-2050“ der Helmholtz-Klima-Initiative haben die vielversprechendsten Ansätze in Deutschland identifiziert.

Zum Artikel
kleiner orangener Seestern in einer Seegraswiese
13.04.2021

Kohlenstoff-Hotspots in der Ostsee

Meerespflanzen wie Seegraswiesen, Mangrovenwälder und Salzwiesen setzen großße Mengen Kohlenstoff im Meeresboden fest. In der deutschen Ostsee speichern zum Beispiel Seegraswiesen derzeit etwa 3 bis 12 Megatonnen. Das ist deutlich mehr, als zuvor bekannt war, wie die ersten Ergebnisse von Dr. Angela Stevenson vom GEOMAR Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel zeigen.

Zum Artikel
Screenshot Startseite
10.07.2020

Fakten, Forschung, Expertise: Klima-Initiative startet Website

Die Helmholtz-Klima-Initiative hat ihre Website grundlegend überarbeitet. Ab sofort bietet sie unter www.helmholtz-klima.de Artikel, Hintergrundwissen, Factsheets und vieles mehr rund um den aktuellen Stand der Klimaforschung. In einer Expert*innenvermittlung bietet sie Kontakt zu Helmholtz-Klima-Wissenschaftler*innen.

Zum Artikel

Weitere Presseinformationen von Helmholtz

03.01.2023

Weniger Nachtfalter, mehr Fliegen

Eine neue Studie von Hallenser und Leipziger Forscher:innen, die historische und aktuelle Daten aus Finnland verglichen haben, zeigt, dass sich die komplexen Beziehungen zwischen Pflanzen und ihren…
Zum Artikel
08.12.2022

40 Jahre Polarstern

Am 9. Dezember 2022 jährt sich die Indienststellung des Forschungseisbrechers Polarstern zum vierzigsten Mal. Er wurde von einem Konsortium der Howaldtswerke-Deutsche Werft in Kiel und Werft…
Zum Artikel
05.12.2022

Kurzlebige Eisströme

Große Eisströme können ihre Aktivität innerhalb von wenigen tausend Jahren einstellen und den schnellen Eisabtransport auf andere Gebiete des Eisschildes verlagern. Das zeigt die Rekonstruktion…
Zum Artikel
01.12.2022

Biodiversitätsgipfel in Montreal

Vom 7. bis 19. Dezember geht es beim Biodiversitätsgipfel der Vereinten Nationen um Arten- und Naturschutz sowie damit verbundene Ausgaben in Milliardenhöhe. Und es geht um Klimaschutz, denn beides…
Zum Artikel
29.08.2022

Schwimmende Sommerschule

14 wissenschaftliche Nachwuchskräfte aus aller Welt brechen am 30. August von Bremerhaven nach Kapstadt auf. Auf dem sogenannten Nord-Süd-Atlantik-Training-Transekt erhalten sie Einblicke in die…
Zum Artikel
23.08.2022

Rettende Wimpernschläge

Sterbende Riffe und einstmals bunte Korallenstöcke, die jede Farbe verloren haben: Der Klimawandel setzt den Architekten der Unterwasser-Städte massiv zu. Die sogenannte Korallenbleiche greift durch…
Zum Artikel
16.08.2022

Polarstern zurück in Bremerhaven

In den vergangen sieben Wochen war das Forschungsschiff Polarstern in der Arktis unterwegs. Hier ist die sommerliche Ausdehnung des Meereises in den letzten 40 Jahren um 40 Prozent zurückgegangen –…
Zum Artikel