Filter
Balkendiagramm zeigt, dass seit 1950 die Gletschermasse weltweit abgenommen hat, bis auf in den Jahren 1955, 1964, 1965, 1983 und 1987. 2020 haben die Gletscher 1 Tonne Masse verloren
Grafik
08.06.
©
World glacier Monitoring Service
eine Kurve zeigt, wie das Meereis am Nordpol drastisch um 40 % weniger wird.
Grafik
08.06.
©
NOAA
Zwei Satellitenbilder nebeneinander zeigen die Meereisausdehnung am Nordpol im September 1980 und 2020. Die Fläche 2020 ist nur noch etwa halb so groß wie 1980
Grafik
08.06.
©
Roessler, DLR
Tabelle mit den wärmsten Jahren seit Beginn der Aufzeichnungen. Aufzählung von Platz 1 bis Platz 10: 2020, 2016, 2019, 2017, 2015, 2018, 2014, 2010, 2013 und 2005, 2007
Grafik
08.06.
©
NASA, GISS
Wärmekurve der globalen Mitteltemperatur zeigt die Abweichung zum Durchschnitt von 1881-1910. Die Kurve steigt fast kontinuierlich von + 0,1 Grad in 1880 auf knapp + 1,3 Grad Celsius in 2020
Grafik
08.06.
©
NASA, GISS
Wohin fließt die globale Erwärmung? 93 % in Ozeane, 3 % in die Eismassen der Erde, 3 % in die Kontinente und nur 1 % in die Atmosphäre
Grafik
08.06.
©
Helmholtz-Klima-Initiative
Kurven zeigen die atmosphärische Konzentration von CO2, Methan und Lachgas der letzten 20000 Jahre
Grafik
08.06.
©
AWI
Illustration der Klimageschichte
Grafik
12.03.
©
Lorna Schütte

Mediatheken der Helmholtz-Zentren

GEOMAR Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel

Mediathek

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt

Mediathek

Helmholtz-Zentrum Berlin (HZB)

Mediathek

Deutsches GeoForschungsZentrum GFZ

Mediathek

Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf (HZDR)

Mediathek

Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung - UFZ

Mediathek

Alfred-Wegener-Institut

Mediathek

Forschungszentrum Jülich

Mediathek

Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ)

Mediathek

Helmholtz-Zentrum Geesthacht Zentrum für Material- und Küstenforschung

Mediathek

Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung

Mediathek

Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

Mediathek